Archiv für Ich mache mein eigenes Spiel

Ein neues Projekt

Posted in Spielkultur, Technik with tags , , , , on 24. April 2013 by Leander

Seit einer Woche und zwei Tagen beschäftige ich mich mit dem Development Kit für die Unity-Engine. Das Ziel: Einen Weltraum-Shooter entwickeln, wobei Vorbilder zunächst Spiele wie Rogue Squadron sein sollen. Schon häufiger habe ich geäußert, dass es in letzter Zeit viel zu wenige Titel dieser Art gibt. Das Genre hat für mich den Vorteil, dass es fast ohne Animationen auskommt und generell nicht sehr geometrielastig ist. Leerer Raum, einige Schiffe, Asteroiden, Raumstationen, viel mehr brauch es nicht. Angefangen habe ich zunächst nur mit der Programmierung (hier bin ich inzwischen – bedingt durchs Studium – recht bewandert), das Modell für ein kleines Raumschiff und eine Weltraum-Skybox habe ich mir erst einmal aus dem Netz geliehen, um einen „proof of concept“-Prototypen zu erstellen. Inzwischen sieh das ganze wie im unten stehenden Screenshot aus und steuert sich meiner Meinung nach schon sehr dynamisch.

spaceConcept1

spaceConcept2
So weit so gut. Man kann fliegen, schießen, wird von KIs beschossen, kann KIs aufeinander hetzen und noch ein bisschen mehr. Inzwischen halte ich mein „concept“ für „proven“ und werde nun anfangen die Scripts in eine saubere, stärker objektorientierte Form zu bringen. Aber es gibt natürlich noch Einiges zu tun, und das will ich nicht unbedingt alleine machen. In erster Linie suche ich Leute die 3D Modelle erstellen können, außerdem brauch das Spiel vielleicht noch einen Storyramen und Musik, und vor allem noch viele Ideen. Ich hab zwar schon einige, aber mehr kann nicht schaden. Das Ganze kann im Moment erstmal nur hobbymäßig laufen. Sollte sich das Projekt der Fertigstellung nähern, werde ich überlegen die Pro Lizenz von Unity für 1500€ zu erwerben um noch einige weitere hübsche Effekte zu haben. Eine Investition, die man dann durch den Verkauf des fertigen Spiels wieder refinanzieren könnte. Wer Interesse an der Mitarbeit hat, kann sich ja mal melden.

Advertisements