April, Apr… ne doch nicht

Ein vorgezogener Aprilscherz ist es anscheinend nicht:

IGN-Artikel

Bis genauere Informationen bekannt werden wird man wohl noch bis zur E3 warten müssen, aber wenigstens wird zumindest ein Hersteller seine seit fast 10 Jahren serienreifen und teuer entwickelten autostereoskopischen Displays los. Angenehm zu tragen sind diese Brillen nämlich nicht wirklich…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: