Guckt mal da ->

Da ich ja ab und an zu sehr kurzen Posts neige, hab ich mir gedacht das Twitter für solche Zwecke wohl sinnvoller ist. Praktischerweise gibt es bei WordPress ein passendes Widget, dass nun oben in der rechten Seitenleiste steht. Damit kann ich (falls es nötig sein sollte) die Leser auch von unterwegs mit dem Handy auf dem Laufenden halten, falls Twitter meine Bestätigungsnachricht endlich kriegt. Was das ganze soll weiß ich auch nicht, aber das hätte man sich ja bei den Blog auch schon fragen können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: