GC’09: Tatsunoko vs. Capcom: Ultimate All-Stars

Ein 2D-Prügler der besonderen Art. Es ist mittlerweile schon das siebte Mal, das Capcom sich Gäste einlädt um sich dann ordentlich mit denen zu kloppen. Nach Marvel und SNK  ist dieses mal das im Westen relativ unbekannte japanische Animationsstudio „Tatsunoko Production“ zu Gast. Mir war zumindest keiner der Gastcharaktere bekannt. Capcom selbst schickt Street Fighter-Größen wie Ryu und Chun-Li ins Getümmel. Jeder Spieler wählt dabei zu Beginn zwei Kämpfer aus, zwischen denen man während des Kampfes per Knopfdruck gewechselt werden kann, vorausgesetzt der Partner ist noch nicht K.O. Der Kampf selber sieht dabei ein wenig auch wie Street Fighter auf Speed. Geschwindigkeit ohne Ende, Bildschirmfülleden Spezialattacken und so weiter. Ryus „Hadooouuuken“ sprengt die Mattscheibe, Viewtiful Joe packt eine Waffe aus, die drei mal so groß ist wie er selbst, und das ist nicht einmal die Spitze des Eisberges. Es gibt Moves die beide Kämpfer zusammen urchführen, und, und, und. Trotz des bunten Chaos hat man dennoch nicht das Gefühl die Kontrolle und den Überblick zu verlieren, und als Nicht-Fan von klassischen Prüglern hatte ich trotzdem eine Menge Spaß beim Anspielen. Aufgrund von Lizenzproblemen der Tatsunoko Figuren sollte das Spiel eigentlich erst nie außerhalb Japans erscheinen. Nach vielen Bitten der Fans hat Capcom doch Nachsicht gezeigt und das in Japan bereits erschienene Spiel für den Rest der Welt angekündigt. Dabei kriegt das westliche Publikum vier zusätzliche Charaktere sowie einen verbesserten Online-Modus spendiert. Auf der Messe wurde das Spiel übrigens mit einen Wii-Arcade-Board präsentiert, dass für Fans sicherlich auch Pflicht sein wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: