Wer bin ich eingentlich?

Andere lachen, ich nicht.

Andere freuen sich, ich nicht.

Andere haben Spass, ich nicht.

Andere tanzen, ich nicht.

Worte sind zu minderwertig um Gefühle zu beschreiben.

Advertisements

4 Antworten to “Wer bin ich eingentlich?”

  1. morbiderengel Says:

    Geh. Zum. Arzt. (Wie oft hab ich das in letzter Zeit eigentlich schon gesagt…?)

  2. Patrick Says:

    Mhm klingt nach Burn-Out oder nach´ner Depression, wenn du kein Bock auf die Chemiekeule hast: 3x die Woche 30 min Bewegung an der frischen Luft (z.B. joggen), klingt altbacken, wirkt aber Wunder.

  3. morbiderengel Says:

    Kann genauso gut Schilddrüse und diverse andere Krankheiten sein, und um das zu klären geht man zum Arzt. wenn der dann sagt ist Burnout und sonst nichts, kann man immernoch joggen gehen ;)

  4. Hm, Leo, ich kann mit dir fühlen. Vielleicht eine neue depressive Mutation der Schweinegrippe. Ein Arztbesuch könnte durchaus wirken. (Ich bezahl die Praxisgebühr.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: