Ich bin wieder jemand

Jaha, und zwar seit gut einer Stunde, seitdem meine neue Lebensberechtigungskarte alias Ausweiß hier eingetrudelt ist. Der Alte war seit über einem Jahr abgelaufen, aber weil ich ja in nächster Zeit vorhab in Ausland zu gehen (für ein paar Stunden) musste mal wieder ein Neuer her. Sein Vorgänger wurde bereits bei der Antragstellung einbehalten – und so verschwindet ein weiterer Beweiß meine kurzhaarigen Vergangenheit…

Advertisements

5 Antworten to “Ich bin wieder jemand”

  1. Schaaaatz, Ausweis und Beweis schreibt man mit normalem s :D

  2. Find ich nicht^^

  3. Solangs auf dem Ausweiß richtig geschrieben steht, ist doch alles ok. ^^

  4. Ne, das steht es in Großbuchstaben, und vom ß gibts ja (ausgenommen im bestimmten Computer-Zeichensätzen) keine Majuskel.

  5. Da steht es aber auch nur mit einem s, ein großes ß wird als ss geschrieben :P

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: