„Das ist ein Gelädewagen“

– „Und wie viele Menschen passen da normalerweise rein?“

„Normalerweise: Einer!“

Ja, ein schönes Zitat aus dem Film „Ab durch die Hecke“. So kann ich mir in den letzten Jahren immer ein wenig schuldig vor, wenn ich mit der Riesenkarre alleine durch die gegen gekurvt bin. In den nächsten Tagen soll das nun endlich ein Ende haben. Weg von der Spritschleuder, hin zum ökonomischen Kleinwagen… außerdem können die Penner am Altenbekener Bahnhof mich dann nicht mehr so schnell zuparken, was, wie es scheint, dort Volkssport ist. Naja, zu den dort üblichen Park-Allüren hatte ich ja schon mal was geschrieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: