Ein Aufruf

Leute, kauft keine handgewickelten Tonabnehmer. Es ist nämlich reinste Sklavenarbeit, mehrere Tausend Meter Kupferdraht auf eine Spule zuwickeln, der noch dazu so dünn ist, das er bei kleinster Belastung reißt (dann muss man wieder von vorn anfangen). Ich weiß wovon ich rede: Ich musste heute, im Zuge das Sustainer-Projekts, einen solchen Pickup abwickeln, was nur halb so schlimm ist, denn wenn da der Draht reißt ist es relativ egal, es sei denn man möchte ihn weiter verwenden. Hilfe bekam ich hierbei von einer eilends gebauten kleinen Maschine das dänischem Spielzeug, ohne die es sicher Tage gebraut hätte – so waren es nur knapp 2 Stunden. Beim nächsten mal schneide ich die Wicklungen einfach durch, so teuer ist der Draht auch nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: