Wohin mit dem Geld?

Das ist wohl eine der Fragen, die man sich wahrscheinlich stellt, sollte man bei dem Versuch die Stochastik herauszufordern siegreich sein und im Lotto gewinnen. Naja, Anlagemöglichkeiten gibts zuhauf, aber wär es nicht sinnvoll (wenn möglich) so eine Windkraftanlage zu kaufen (nur eine), weil irgendwie müssen sich die Dinger ja rentieren, sonst würde man sie nicht bauen. Die halten ja schon ein paar Jahre, und selbst wenn sie im Monat nur ein paar hundert Euro abwerfen, sollte sich das doch lohnen, oder.

Advertisements

9 Antworten to “Wohin mit dem Geld?”

  1. im wohnort meiner mutter machen das einige, windkraft, biogas etc. die nehmen schon kredite auf um die zinsen der älteren kredite zu bezahlen. rendite sieht anders aus^^

  2. Naja, ich sag ja, für den Fall das man mal in Lotto gewinnt^^

  3. ich dachte du wolltest rendite haben.^^ sieh lieber zu das du ne ölquelle findest. So, und wenn jemand „Öl“ schreibt, dann schreibt der nächste bestimmt was über Bush. Um dem zuvorzukommen schreibe ich jetzt; Bush ist doof. So, dass sollte genügen ;)

  4. Die Frage ist dann ja, wieso baut man die Ding, wenn sie nicht bringen?

  5. Öl? Bush? o_O

    Gewinn mal im Lotto, dann kannst du weiter planen ^^

  6. naja leo, ich kann das nur bei biogasanlagen genau sagen: getreide etc is in diesem jahr extrem teuer geworden und diejenigen, die sowas bauen, bekommen zwar zulagen vom staat, aber eben pauschalen. wenne das dingen letztes jahr gebaut hast, dann wars ok, aber dieses jahr gab es so extreme preisanstiege, dass du, wenn du glück hast, ne schwarze null hast – vor den kreditraten.

  7. Ich würde ja nur in solide Sachen investieren, etwa US-Imobilienfonds.

    Wenn du da mal Tipps brauchst, frag mich in ein paar Jahren noch mal, dann werd ich mehr davon wissen (müssen).

    Bush und Öl triffts aber auch gut. Holz ist schließlich auch einem enormen Nachfrageboom ausgesetzt derzeit, genau wie Getreide.

  8. Öl, Holz, Getreide: Alles Sachen die Geld kosten. Hat jemand von steigenden Windpreisen gehört?

  9. Nein, aber sobald Shell etc. pp. den Mond gekauft haben werden, wird als nächstes der Wind dran sein. Und ich kann dir sagen: Das wird dann mächtig teuer.

    Spaß beiseite: Aufgrund der steigenden Energiepreise dürften Windkraftanlagen mit guter Effektivität zumindestens sobald sie abgeschrieben sind, nicht unlukrativ sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: